Die Berge für ein Mal von oben entdecken, aus der Vogelperspektive, das ist das ganz spezielle Geschenk der Alpen. Ab in die Lüfte gehts per Helikopter oder mit dem Gleitschirm.


Das Matterhorn zeigt beim Heli-Rundflug all seine Wände - die berühmte Ostwand, die furchterregende Nordwand, den spitzen Zmuttgrat und die zerklüftete Südwand. Beim Heliskiing gehts wie bei einem schnellen Lift in die Höhe. Und dann - freie Schwünge auf dem unberührten Schnee. Wer es noch unmittelbarer will, nimmt den Gleitschirm. Das totale Bergerlebnis im Hier und Jetzt.