Von Zermatt aus können 38 Viertausender erreicht werden. Als leichte Bergtour, als schwierige und technisch herausfordernde Klettertour.


Die Zermatter Bergriesen sind die höchsten und eindrücklichsten Gipfel der Alpen. Der berühmteste: das Matterhorn. Mit Steigeisen, Seil und Eispickel die Höhen erklimmen. Die Gletscherfelder und den ewigen Schnee der hochalpinen Bergwelt überqueren, das ist unvergleichlich. Und gehört zum Schönsten, was ein Alpinist in seinem Leben unternehmen kann.