Matterhorn glacier paradise

Die höchstgelegene Bergbahnstation Europas (3'883 m) mit neuem Restaurant setzt Massstäbe der Nachhaltigkeit. Das Panorama: atemberaubende italienische, französische und Schweizer Bergriesen. Auf dem Theodulgletscher ist das Skigebiet 365 Tage im Jahr offen.

Beschreibung

Matterhorn glacier paradise, das ist eine ganze Erlebniswelt. Von hier aus starten Alpinisten und Wanderer in Begleitung von Bergführern, um in 2,5 Stunden Aufstieg über das ewige Eis ihren ersten 4000er, das Breithorn (4'164 m), zu bezwingen. Manchmal ist die Weitsicht von der Aussichtsplattform aus so gut, dass man sogar das Mittelmeer zu sehen glaubt. Der Mont Blanc (4'810 m) in Frankreich, höchster Berg der Alpen, scheint zum Greifen nah. Und oft ist auch der Gipfel des Gran Paradiso (4'061 m), der höchste Berg Italiens, zu sehen. Die Luft ist dünn. Also immer schön langsam! Und hier ist auch der Gipfel des internationalen Skigebiets, das 365 Tage im Jahr offen ist. Es ist das grösste Sommerskigebiet Europas.

Die andere Perspektive auf das Matterhorn
Man befindet sich scharf an der Grenze zu Italien und schaut von hier aus auf eine entzückende Seite der Dame Matterhorn – kaum zu glauben. Die Perspektive ist anders als jene vom Gornergrat und vom Rothorn, und die Dame Matterhorn erhält ein neues Gesicht. Denn nur von hier aus sieht man so viel von der Matterhorn Südwand.

Nationalmannschaften im Sommertraining
Wer ein Autogramm von einem internationalen Skistar ergattern möchte, ist auf Matterhorn glacier paradise in guter Position. Denn hier müssen alle Athleten durch, um ins Sommerskigebiet zu gelangen. Praktisch alle Skinationen der Welt trainieren auf dem Gletscher die Speed-Disziplinen.

Ganzes Jahr

  • Audio-System bei der Fahrt zum Gipfel mit Informationen über die alpine Welt, die Bergbahn und vieles mehr
  • Aussichtsplattform mit Gipfelkreuz, Fotopoint und Infotafel mit Bergpanorama
  • im Berginnern: Aussichtsfenster zum Breithorn
  • Cinema Lounge
  • Restaurant mit Shop
  • Lodge Matterhorn glacier paradise mit Übernachtungsmöglichkeiten
  • Seminarraum
  • Gletscher-Palast, der höchstgelegene Europas
  • direkt an den Skipisten (365 Tage im Jahr, unter anderem auf dem Theodulgletscher)
  • Skipisten verbunden mit Italien (im Winter und im Sommer)
  • Foto-Sujets: Matterhorn, Breithorn, Weisshorn und weitere Stars der alpinen Bergwelt

Sommer

  • Sommerskigebiet, 21 km
  • Snow Park Zermatt beim Plateau Rosa
  • Snowtubing

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein