Sprache: Deutsch
Zermatt. No matter what
 
Sie sind hier: _ Home

Zermatter Gastroszene: Abwechslung in den Lokalen

13.08.2013

Zwei neue Angebote gibt es in Zermatt. Das Restaurant Sonnmatten ist durch den Wechsel der Gestion wieder zum Einheimischen-Treffpunkt geworden, wo sich auch touristische Gäste gerne niederlassen. Und „kitchen around“ wird neue auch im Sommer angeboten.

Seit Mitte Juni führen Barbara Stelzer und Samuel Senn das Restaurant Sonnmatten in der Winkelmatten. Die Freunde von Grillspezialitäten kommen über Mittag zum Zug. Am Abend lockt ein Viergangmenu für 59 CHF ins grüne Quartier am hinteren Ende von Zermatt. Die Gänge können auch einzeln bestellt werden.

Barbara Stelzer ist enthusiastisch: „Wir freuen uns sehr, dass Einheimische sich gerne zu uns an die Tische setzen“, sagt sie. Das Restaurant ist zum Treffpunkt für Gäste aus dem Dorf und aus der ganzen Welt geworden – sei es an den Tischen im Freien mit Blick aufs Matterhorn, sei in der gemütlichen Gaststube.

Koch Samuel Senn ist in Zermatt kein Unbekannter. Er hat jahrelang im Hotel Mont Cervin Palace als Souschef gearbeitet. Seine Küche in der Sonnmatten ist „einfach, ehrlich und mit regionalem Touch“, sagt er, während er am Mittag mit geübter Übersicht am Freiluftgrill Würste und Steaks dreht.

Verschiedene Lokale von innen kennen lernen
Das Erfolgsmodell „kitchen around“, das bis anhin nur im Winter angeboten wurde, gibt es neu auch im Sommer. Wer sich für diese kleine „tour gastronomique“ durch Zermatt interessiert, isst und trinkt in diesen Hotels: Mirabeau (Apéro), Cervo, Walliserhof und La Calèche (Holiday). Allerdings sitzt man nicht in der Gaststube, sondern in der Küche bei der Küchencrew. So kann man den Kochtopfkünstlern über die Schulter schauen und zusehen, wie die Speisen zubereitet werden. Und vielleicht erfährt man auch den einen oder anderen Profi-Trick.

„kitchen around“ gibt es jeweils am Freitag- und Samstagabend. Im Package inbegriffen sind Apéro, ein Dreigang-Menu, Getränke sowie eine Taxifahrt durch Zermatt. Kostenpunkt: 149 CHF.

Zermatt Tourismus | Tel +41 27 966 81 00 | info@zermatt.ch