Sprache: Deutsch
Zermatt. No matter what
 
Sie sind hier: _ Home

Randa: Das Schalijoch-Biwak feiert sein 50-jähriges Bestehen

31.05.2013

Das Schalijoch-Biwak feiert Geburtstag. Vor 50 Jahren baute die Sektion Basel des SAC dieses Biwak an der Aufstiegsroute des Südwestgrates zum Gipfel des Weisshorns. Am 8. Juni 2013 ist Geburtstagsfeier in Randa.

Am Samstag, 8. Juni 2013, ab 19.30 Uhr, feiert Randa das Schalijoch-Biwak, mit Bergführern, Vertretern der Sektion SAC Basel und interessierten Bergfreunden. Gleichentags erscheint die eigens zum Jubiläum geschaffene Festschrift zur Geschichte des Biwaks.

Nur für Hartgesottene
Die Südwestgrat-Route ist die schwierigste Route auf das Weisshorn (4‘505 m). Darum ist sie auch die am wenigsten begangene und eignet sich nur für sehr erfahrene und gut trainierte Alpinisten, die die Route mit einem Bergführer unter die Steigeisen nehmen. Zustieg über die Rothornhütte. Danach 6-7 Stunden Aufstieg bis zum Schalijoch-Biwak. Von dort aus nochmals rund 5 Stunden bis auf den Gipfel des Weisshorns. Für diese Route besteht im Sommer nur ein kleines Zeitfenster für die Begehung – meist an mehrtägigen schönen Sommerperioden im August. Für alle drei Weisshorn-Zustiegsrouten wird empfohlen, einen Bergführer zu engagieren. Die „einfachste“ Route ist der Ostgrat – das ist auch die meistbegangene Route. Ab Randa via Weisshornhütte. Die zweit meist begangene Route führt über den Nordgrat. Ausgangspunkt ist Zinal, Cabane de Tracuit und Richtung Gipfel.

50-Jahr-Feier in Randa
Samstag, 8. Juni 2013, ab 19.30 Uhr
Mehrzweckhalle Randa
Apéro und gemütliches Beisammensein
Buchvernissage „50 Jahr Schalijoch-Biwak“
Musikalische Umrahmung: Dorfmusik „Weisshorn“
Bestellung Festschrift „50 Jahre Schalijoch-Biwak“: Telefon +41 (0) 78 812 83 61

Zermatt Tourismus | Tel +41 27 966 81 00 | info@zermatt.ch