Sprache: Deutsch
Zermatt. No matter what
 
Sie sind hier: _ Home _ Jahr des Wassers _ Angebote Sommer

Angebote Sommer

Wasserfälle, Gletscherseen und ewiges Eis: Im Hochgebirge rund um Zermatt ist Wasser auf faszinierende Weise erlebbar. Ob als glasklarer Gletschersee als Zielpunkt einer Wanderung, als Inbegriff geballter Energie in den Stromerzeugungsanlagen der Grande Dixence oder in den ewigen Zeugnissen der letzten Eiszeit, im Gletschergarten Dossen: Die Landschaft Zermatts erzählt das Thema "Wasser" vielfältig und spannend.

Die weit hinten im Mattertal gelegene Pumpstation Z’Mutt ist die leistungsstärkste Station der Anlage von Grande Dixence. Sie wird von den Gewässern der Bis- und des Schaligletschers, die die Vispa überragen, sowie von den Gewässern des Gornergletschers gespeist.
mehr >>


Oberhalb von Furi (1953 m ü.M.), ca. 30 Minuten des Weilers entfernt, befindet sich der Gletschergarten Dossen – ein Zeuge der letzten Eiszeit.
mehr >>


Geniessen Sie die idyllische Stimmung an den verschiedenen Seen in Zermatt und bewundern Sie die Spiegelung des imposanten Matterhorns. Die Seen sind zudem ein Ausflugsziel für Gross und Klein und bieten Platz zum Erholen, Ausspannen, Sonnenbaden, Abkühlen, Spielen und Grillieren.
mehr >>


Das Fliegenfischen ist ein weltweit populärer Sport und verfügt auch in der Schweiz über eine leidenschaftliche Anhängerschaft. Das Fliegenfischen, auch Flugangeln genannt, ist eine Angelmethode, die sich vor allem dadurch unterscheidet, dass der Köder, allgemein Fliege genannt, zum Werfen zu leicht ist.
mehr >>



Zermatt Tourismus | Tel +41 27 966 81 00 | info@zermatt.ch