Sprache: Deutsch
Zermatt. No matter what
 
Sie sind hier: _ Home

Zermatt: Die Gourmet-Hochburg der Alpen

20.11.2012

Zermatt, das ist Genuss pur. Nicht nur auf den Pisten, sondern auch auf dem Teller. Der Gourmetführer Guide Michelin Schweiz 2013 hat zwei Zermatter Restaurants mit je einem Stern ausgezeichnet: Neu das Restaurant Heimberg sowie bereits zum dritten Mal das Ristorante Capri.

Der Shooting-Star von Zermatt im Bereich Gourmet heisst Christian Geisler vom Restaurant Heimberg. Er hat sich mit seinem Team in den Olymp der Spitzengastronomie gekocht und erhält vom Guide Michelin 2013 erstmals einen Stern. Für den Zermatter Kurdirektor Daniel Luggen hat dieser Stern eine grosse Bedeutung: „Damit ist Zermatt definitiv die Gourmet-Hochburg der Alpen.“

Das Team von Andrea Migliaccio im Ristorante Capri ist ein fester Wert: das „Capri“, beheimatet im Seilerhotel Le Petit Cervin, erhält den Stern bereits zum dritten Mal. Doch damit noch nicht genug. Der Guide Michelin geht ausführlich auf die gesamte Destination Zermatt ein. Einträge erhielten 36 Hotels und 14 Restaurants.

Gault Millau: Zermatt ist top
Schon im Gault Millau 2013, dem populärsten Gourmet-Führer der Schweiz, der Anfang Oktober 2012 erschienen ist, hat Zermatt abgeräumt: 20 Restaurants, die zusammen 248 Punkte im Gault Millau vereinen, sind eingetragen. Hinzu kommen neun Hotels, die unter den 100 besten Schweizer GaultMillau-Hotels aufgeführt sind.
Best of Swiss Gastro Awards:
Zwei Restaurants aus Zermatt

Am 19. November 2012 wurden auch die Preise der Best of Swiss Gastro Awards verliehen. Auch bei diesem klassischen Publikumspreis, bei dem hunderte von Restaurants aus der ganzen Schweiz mitmachen, konnte Zermatt mit zwei Betrieben punkten. Die Preise wurden in neun Kategorien verliehen. In der Kategorie „Outdoor“ ist das Bergrestaurant Chez Vrony mit dem zweiten Preis ausgezeichnet worden, in der Kategorie „Gourmet“ punktet nochmals das Restaurant Heimberg, ebenfalls mit dem zweiten Platz.


Die 20 besten Restaurants in Zermatt  
   
  Sterne im Guide Michelin 2013
   
Restaurant Heimberg 1 Stern (neu)
Ristorante Capri 1 Stern (bisher)
   
  GaultMillau-Punkte 2013
   
Hotel Alpenhof, Restaurant Le Gourmet 15
Hotel Cervo 13
Restaurant China Garden 13
Restaurant Dolce Vita o.N., (neu)
Bergrestaurant Findlerhof 14
Restaurant Chez Heini 13
Restaurant Heimberg 14 (+1)
Hotel Matthiol o.N.
Hotel Mirabeau, Restaurant Le Corbeau d’Or 15
Hotel Mont Cervin Palace, Ristorante Capri 16
Hotel Mont Cervin Palace, Grill “Le Cervin” 14
Restaurant Myoko 13
Hotel The Omnia 14 (neu)
Hotel Post, Restaurant Portofino 13
Hotel Schönegg, Restaurant Gourmetstübli 15
Hotel Riffelalp Resort, Lounge / Al Bosco 13
Hotel Sonnmatten 13
Restaurant Zum See bei Max und Greti 14
Bergrestaurant Chez Vrony 13
Grand Hotel Zermatterhof, Restaurant Prato Borni 13
   
Anzahl Restaurants mit GaultMillau-Punkten 20 mit insgesamt 248 Punkten
   

Insgesamt 9 Zermatter Hotels sind im GaultMillau 2013 unter den 100 besten Schweizer Gourmets-Hotels aufgeführt.

Anmerkung:

o.N.: Zwei Zermatter Restaurants haben zwar keine Punkte, aber trotzdem einen Eintrag erhalten. Dies weil sich der Nachfolger des Kochs zuerst beweisen muss (Matthiol) und weil Roland Kilian „nur“ als Gastkoch arbeitet (Dolce Vita). Er hatte in seinem ehemaligen Restaurant Rebstock in Tschugg/BE allerdings 16 Punkte erkocht.

Zermatt Tourismus | Tel +41 27 966 81 00 | info@zermatt.ch