Ausdauer Biker
Der perfekte Biketag für den …

Ausdauer Biker

Nach einem ausgiebigen Frühstück in einem der Bike-Hotels oder Bike-Ferienwohnungen geht es los auf die Trails rund um Zermatt.

1

Übrigens: Die Bike Guides in der Destination Zermatt – Matterhorn bieten verschiedene Bike-Touren für alle Könner-Stufen an. Gerne zeigen sie dir dabei die schönsten Touren rund um Zermatt.

2

Von Zermatt via Furi fährst du hoch richtung Stafelalp, direkt unter die Nordwand des Matterhorns. Diese Perspektive des Matterhorns ist zwar anderst als man es sich gewohnt ist, aber die Nähe zur beeindruckenden Nordwand lässt das Matterhorn noch imposanter erscheinen als sonst.

3

Weiter führt der Weg hoch bis nach Schwarzsee. Bis hierhin hast du 963 Höhenmeter überwunden – Chapeau! Nun hast du dir die Abfahrt verdient. Geniesse den Fahrtwind auf der Strecke via Furgg zurück nach Furi.

4

Auf dem Furi stärkst du dich in einem der vielen Restaurants: 

5

Noch etwas mehr Erholung gefällig? Dann buche das Package "Bike, kulinarischer Genuss, SPA & Relax" und geniesse den Nachmittag an der Bergsonne auf dem Liegestuhl. 

6

Nach der Erholung kommst du via Moos-Trail zurück nach Zermatt. Du hast noch nicht genug? Dann fahre die Moosstrasse wieder hoch und rocke den gleich Trail nochmals.

7

Tipp: Der Moos-Trail eignet sich auch super für ein Intervall-Training. 

8

Falls Du nach so einem intensiven Biketag noch nicht müde ins Bett fällst, lässt du dich in einem der zahlreichen Restaurants in Zermatt kulinarischen verwöhnen. Mmmh…

9

"Wir suchen EUREN perfekten Biketag. Teilt eure Bilder zum perfekten Biketag mit den Hashtags #zermatt und #matterhorn mit uns auf Facebook oder Instagram. Kennt ihr unsere Bike-Gruppe schon? Matterhorn Trail Hunters."

10