Information zur Lage in Zermatt

Aufgrund von Lawinengefahr sind die Strasse und Bahnlinie Zermatt-Täsch gesperrt. Zermatt ist somit nicht mehr erreichbar. Anreisenden Gästen wird empfohlen, in grösseren Agglomerationen wie Zürich, Basel, Bern, Genf oder Lausanne eine Unterkunft zu suchen und abzuwarten. Die Air Zermatt fliegt ab Sonntag, 21.01.2018 12:00 Uhr Shuttle-Flüge zwischen Zermatt und Täsch.

Nächste Informationen folgen am 21.01.2018 um 17:00 Uhr.