Donnerstag

10.00 – 15.00 Uhr
Hängebrücke und Erlebniswelt Furi

Im Weiler hoch über Zermatt sind heute vielseitige Bergerlebnisse angesagt: Picknicken beim Gletschergarten Dossen, Spielen auf dem Spielplatz und die schwindelerregende Hängebrücke erkunden. Langweilig wird’s bestimmt nicht!

Der Spielplatz ist für bewegungsaktive Kinder die Gelegenheit, inmitten der ehemaligen Gletscherlandschaft bis zum Umfallen herumzutollen. Er ist geeignet für Kinder zwischen 2 und 15 Jahren. Ein grosses Xylophon, eine Schaukel, Rollseil-Schaukel und ein Kletterstein sind nur wenige Highlights davon. Eine Feuerstelle mit Rost und Holz bilden den idealen Picknick-Platz für das Mittagessen.

Die Hängebrücke führt in 90 m Höhe über der Gornerschlucht. Trittgitter führen auf der 100 m langen Stahlseil-Hängebrücke von der einen Talseite auf die andere. Die Überquerung ist gefahrlos. Es braucht aber etwas Mut und eine Prise Schwindelfreiheit.

Treffpunkt um 10.00 Uhr vor dem Tourismusbüro Zermatt

Mitnehmen:

  • Gute Laune
  • Dem Wetter entsprechende & sportliche Kleidung
  • Sonnenhut
  • Gute Schuhe
  • Getränke und Picknick für den ganzen Tag

Für das Wolli Sommerspass Programm vom Donnerstag sind folgende Pässe gültig:

  • Wolli-Wochenpass
  • Wolli-Tagespass 

Mehr Informationen zur Erlebniswelt Furi