Schlittschuhlaufen

Die Natur- und Kunsteisbahn in der Mitte des Dorfes von Zermatt bietet von Dezember bis Ende Februar kostenloses Vergnügen auf dem Eis.

Hier treffen sich die jüngsten Eissportfans, um Eisprinzessin zu spielen oder im Eishockey gegeneinander anzutreten. Auch Erwachsene sind willkommen. Die Eisflächen können stundenweise gemietet werden. Oder man schaut vorbei, wenn der einheimische Eishockeyclub, der EHC Zermatt, trainiert. Kein Dorf ohne Natureisbahn: Auch in Täsch und Randa kann man dem eisigen Vergnügen frönen.

  • Es besteht die Möglichkeit, die nötige Ausrüstung in der Nähe zu mieten.

Eisfelder in Zermatt: Öffnungszeiten, Preise und Reservation

Je nach Wetterverhältnissen von Dezember bis Ende Februar, Sportanlage Obere Matten,
täglich von 10:00 - 19:00 Uhr

Eintritt: gratis
Miete Eisbahn: CHF 150 pro Stunde, inklusive Garderobe und Reinigung

Reservation:
Tel. +41 (0)27 967 62 64
E-Mail sportarena@zermatt.net

Öffnungszeiten

Schlittschuhkurse mit Ex-Profis

Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener: In Zermatt kann man mit ehemaligen Eishockeyprofis seine Schlittschuhkünste verbessern.

  • Kurse in Deutsch, Englisch und Russisch
  • von Dezember bis Ende Februar täglich zwischen 10:00 Uhr und 19:00 Uhr
  • für Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und Erwachsene

Preise:
Privatlektion 50 Minuten: CHF 90.- (saisonale Preisänderungen vorbehalten)

Gruppenlektion 50 Minuten: CHF 40.- (saisonale Preisänderungen vorbehalten)

Kontakt:
Ice Skating Zermatt

+41 76 288 38 41

info@iceskating-zermatt.com
iceskating-zermatt.com