Versammlungsregeln

Es gelten folgende Versammlungs-Regeln:

  • Private Treffen drinnen mit maximal 30 Personen
  • Treffen draussen mit maximal 50 Personen
  • Private Veranstaltungen ohne Publikum (Vereinsanlässe, Führungen, Hochzeiten) sind innen und aussen mit maximal 50 Personen möglich.

Veranstaltungen mit COVID-19-Zertifikatspflicht:

  • Keine Einschränkungen

Veranstaltungen ohne COVID-19-Zertifikatspflicht:

  • Wenn das Publikum sitzt, dürfen maximal 1000 Gäste teilnehmen
  • Wenn die Menschen stehen oder sich bewegen, dann können drinnen maximal 250 und draussen maximal 500 Besucherinnen und Besucher eingelassen werden
  • Die Kapazität der Örtlichkeit kann bis zu zwei Dritteln genutzt werden – drinnen wie draussen
  • Drinnen gilt: Maskenpflicht und Konsumation nur in Restaurationsbereichen oder am Sitzplatz, wenn die Kontaktangaben erhoben werden
  • Draussen gilt: Keine Maskenpflicht
  • Veranstaltungen und Konzerte, an denen die Besucher*innen tanzen, sind verboten.