Biketouren

In den drei Gebieten Schwarzsee, Gornergrat und Sunnegga/Rothorn lässt sich für jeden Bike-Typen etwas finden. Ob Anfänger oder Profi-Biker, die Touren und Trails bieten Flow, Technik und einmalige Naturerlebnisse.

Bikeschulen private Guides

Wer sich ans Mountainbiken herantasten möchte, dem werden die Flow-Trails (Moos-Trail und Sunnegga-Trail) empfohlen, für technisch versierte Biker sind die Touren im alpinen Gelände die richtige Wahl (z.B. Bike-Tour Gornergrat Classic oder Kelle).

Viele Touren bieten sich an für eine kurze Runde. Wer aber einen ganzen Tag auf dem Bike verbringen möchte, der kombiniert mehrere Touren und gönnt sich zwischendurch eine Pause in einem der Bergrestaurants.

Wer sich nicht allein auf das Mountainbike schwingen möchte, der nimmt sich einen lokalen Guide und lässt sich Insider-Tipps geben. Die Bikeschulen und Guides des Destination Zermatt – Matterhorn gehen individuell auf die Bedürfnisse ihrer Gäste ein und stellen die passende Bike- respektive E-Bike-Tour zusammen.

Erlebnisse & Aktivitäten

Geführte Erlebnisse & Aktivitäten

21 Touren

Bike-Tour 4-Seen (Nr. 29)

Mountainbike | leicht

Von der Station Blauherd aus geht es hinunter zu den vier Bergseen: Stellisee, Grindjisee, Grünsee und Moosjisee. Jeder der vier Seen hat seinen eigenen Charakter.

 12,1 km  1,25 h  313 m  641 m
Details

Bike-Tour Blauherd - Sunnegga (Nr. 6)

Mountainbike | mittel

Diese Tour ist etwas für geübte Mountainbiker. Der Weg beginnt zwar relativ einfach, aber um die engen Kurven zu bewältigen, sollte man nicht das erste Mal auf einem Bike sitzen.

 4,6 km  0,30 h  88 m  363 m
Details

Bike-Tour Blauherd - Täsch (Nr. 5)

Mountainbike | schwer

Diese Tour ist für geübte Mountainbiker. Der Weg beginnt zwar relativ einfach, wird aber schnell anspruchsvoll. Belohnt wird man mit coolen Singletrails und unglaublichen Aussichten auf das Bergpanorama.

 13,4 km  1,5 h  99 m  1240 m
Details

Bike-Tour Furi - Schwarzsee (Nr. 21)

Mountainbike | schwer

Bei dieser Tour ist das Matterhorn zum Greifen nah. Mit der Nordwand des Matterhorns stetig vor Augen geht es hoch bis Schwarzsee.

 9,1 km  1,5 h  755 m  41 m
Details

Bike-Tour Gletschergarten Loop (Nr. 24)

Mountainbike | leicht

Der Gletschergarten-Loop ist eine ideale Einsteiger- oder Entdeckertour in Dorfnähe. Denn hier steht nicht das fahrtechnische Erlebnis im Vordergrund, sondern das Erlebnis auf dem Bike.

 15,8 km  2,10 h  536 m  536 m
Details

Bike-Tour Gornergrat Classic (Nr. 1)

Mountainbike | schwer

Hier jagt ein Highlight das nächste: Zuerst geniesst man die grandiose Aussicht auf den Gornergletscher; dann bewundert man das Spiegelbild des Matterhorns im Riffelsee. Diese Naturschönheiten passiert man auf flowigen und technischen Trailpassagen – Spass und unvergessliche Erlebnisse garantiert!

 11,7 km  0,40 h  5 m  1490 m
Details

Bike-Tour Hohtälli (Nr. 27)

Mountainbike | leicht

Dieser Trail ist nicht nur etwas für gewöhnliche Biker sondern auch für E-Biker. Man macht zwar die meisten Höhenmeter mit der Bahn, aber wer bis zum höchsten Punkt dieser Tour – dem Hohtälli – will, muss aus eigener Kraft hochfahren.

 12,8 km  1,40 h  350 m  1613 m
Details

Bike-Tour Kalbermatten - Yo-Yo (Nr. 3)

Mountainbike | mittel

Wer diese Tour von Schwarzsee via Stafel und Zmutt nach Zermatt wählt, wird in der zweiten Hälfte der Strecke von einem flowigen Singletrail überrascht. Da es im letzten Abschnitt einige exponierte Stellen gibt, ist diese Tour nur etwas für schwindelfreie Biker.

 12,8 km  1,10 h  41 m  1022 m
Details

Bike-Tour Kelle (Nr. 2)

Mountainbike | schwer

Diese Tour ist etwas für technisch versierte Biker, denn der Singletrail schlängelt sich durch steile Abhänge hinab und enthält so einige Serpentinen. Dieser Trail ist wohl einer der schwierigsten in der Destination Zermatt – Matterhorn. Wer es wagt, den Blick vom Trail abzuwenden, wird auch hier mit einer einmaligen Aussicht belohnt.

 8,8 km  0,35 h  72 m  1326 m
Details

Bike-Tour Matterhorn Valley Trail (Nr. 20)

Mountainbike | mittel

Begleitet von wechselnden, aber faszinierenden Ausblicken wie dem wilden Wasser der Vispa oder den verschneiten Bergspitzen - das ist die neue Bike-Tour von Zermatt nach Visp. Geeignet für alle naturbegeisterten Biker, welche technisch mittelschwere, dafür aber etwas längere Touren schätzen.

 37,4 km  3,30 h  119 m  1076 m
Details

Bike-Tour Oberer Höhenweg (Nr. 30)

Mountainbike | leicht

Der grösste Teil dieser Route ist technisch eher einfach, aber trotzdem sollte man besser schwindelfrei sein, dass einem gewisse Stellen keine Mühe bereiten.

 5,9 km  0,35 h  29 m  320 m
Details

Bike-Tour Panorama-Bike (Nr. 28)

Mountainbike | leicht

Diese Route startet auf dem Gornergrat (3'089 m). Die knapp 1'500 Meter, die man bis ins Dorf zurücklegt, bieten einiges: Bergseen, Locals (Murmeltiere & Schwarznasenschafe) und top Restaurants.

 11,5 km  1,5 h  152 m  990 m
Details

Bike-Tour Rothorn - Zermatt (Nr. 22)

Mountainbike | leicht

Das sind Tiefenmeter! Bei der Abfahrt vom Rothorn bis nach Zermatt geht es 1'678 Meter in die Tiefe. Dabei fährt man nicht auf Singletrails, sondern auf der Kiesstrasse.

 13,3 km  0,25 h  6 m  1501 m
Details

Bike-Tour Stafel - Schönbielhütte (Nr. 26)

Mountainbike | schwer

Die Schönbielhütte ist ein beliebter Ausganspunkt für diverse Bergtouren in der Umgebung. Sie ist aber nicht nur zu Fuss gut zu erreichen, sondern auch mit dem Bike. Der Blick von der Hütte auf die Matterhorn-Nordwand ist überwältigend.

 6,3 km  1,40 h  518 m  22 m
Details

Bike-Tour Trockener Steg - Furi (Nr. 4)

Mountainbike | schwer

Der Start dieser Tour befindet sich auf fast 3’000 m und ist ein Erlebnis-Trail im alpinen Gelände. Für die Route muss man ein erfahrener Mountainbiker sein.

 7,7 km  0,30 h  17 m  1066 m
Details

Bike-Tour Täsch - Randa - Täsch (Nr. 31)

Mountainbike | leicht

Die Roundtour Täsch - Randa eignet sich für die ganze Familie. Es geht in der Talsohle durch Wälder, vorbei an Wiesen und authentischen Walliser Bergdörfchen.

 15,4 km  1,45 h  356 m  356 m
Details

Bike-Tour Täsch - Täschhütte (Nr. 25)

Mountainbike | schwer

Die Fahrt auf die Täschalp und weit ins Tal hinein führt von Täsch hoch, das meiste über Bergsträsschen. Das ist technisch einfach zu bewältigen, und es fördert die Kondition.

 10,1 km  3,35 h  1269 m  4 m
Details

Moos-Trail (Nr. F1)

Mountainbike | mittel

Auf dem Moos-Trail nimmt jeder Biker Fahrt auf für grössere Abenteuer im Bike-Paradies Zermatt – Matterhorn. Die supersofte Tour vom Weiler Furi nach Zermatt eignet sich hervorragend, um den Schwung optimal auszunützen. Auch Chainless!

 1,3 km  0,10 h  1 m  101 m
Details

Sunnegga-Trail (Nr. F2)

Mountainbike | leicht

Der neue Sunnegga-Trail bietet vor allem eines: Flow und Spass. Für Anfänger und Pro’s. Da fährt man garantiert mehr als einmal runter.

 6,3 km  0,15 h  0 m  493 m
Details