Mountainbiken

Ohne Matterhorn wär's einfach nur Biken.

Umgeben von 38 Berggipfeln über 4'000 m ist Zermatt das Mountainbike-Paradies am Fusse des Matterhorns. Ideal für Kinder und Anfänger, das Mountainbiken zu erlernen – perfekt für Fortgeschrittene, ihre Technik zu verfeinern. Hier gibt es das Richtige für jeden.

Zwischen 1’400 und 3’100 m bieten die Berge rund um Zermatt eine grosse Bandbreite an Trails. Sei es mit viel Flow oder steil und technisch, naturbelassen oder geshaped. Die Auswahl an ganztägigen Bike-Touren oder kurzen Nachmittagsrunden bietet alles, was das Herz begehrt. In Kombination mit der einmaligen Bergkulisse der Alpen ist ein unvergessliches Mountainbike-Erlebnis garantiert.

Die vielseitigen Bike-Angebote der Destination Zermatt – Matterhorn machen Biketage in Zermatt unvergesslich. Für jeden Bike-Typen lässt sich hier das passende Bike-Erlebnis finden. Geführte Biketouren wie auch andere einzigartige Bike-Angebote wie der Sunrise Bike Ride versprechen Biketage in Zermatt, die noch lange in Erinnerung bleiben.

Biketage sind erst perfekt, wenn der Rundum-Service stimmt. Wichtige Informationen zum Bike-Service sind hier zu finden. Wie verhält man sich als Biker korrekt auf den Trails? Wo können Bikes und E-Bikes gemietet werden? In welchen Bergrestaurants gibt es Ladestationen für E-Bikes? Diese und viele weitere Fragen werden hier beantwortet.