Vorschau Winter 2018/2019

Es tut sich etwas auf der höchstgelegenen Bergbahnstation Europas.


Höchstgelegene Bergbahn Europas: Neue 3S Bahn

Die Zermatt Bergbahnen AG investiert in die Zukunft und erhöht die Transport-Kapazität der Bergbahn, die zwischen Trockener Steg (2‘939 m) und Matterhorn glacier paradise (3‘883 m) verkehrt. Die neue 3S Bahn heisst so, weil ein Zugseil und zwei Tragseile (3S) die 25 Gondeln mit je 28 Plätzen in die Höhe ziehen. Transportkapazität: 2‘000 Personen pro Stunde. Die Einweihung der Bahn ist auf die Wintersaison 2018/2019 geplant. Im InfoCube auf Trockener Steg können Interessierte die Fahrt schon jetzt in einer dieser Kabinen erleben – mit einer virtual reality Brille.

Details