Schokoladengugelhopf mit weisser Schokolade

Backe für Deinen Geliebten einen Gugelhopf. Je nach Dekoration, die Du wählst, präsentierst Du ihm symbolisch Deine Liebesbotschaft. Wir wünschen grenzenlose Liebe und viele Schmetterlinge im Bauch!

von  Imboden Felix

Zutaten

100 g Butter
60 g Zucker
10 g Eigelb
100 g weisse Schokolade
100 g Eiweiss
60 g Zucker
100 g geschälte gemahlene Mandeln
45 g Weissmehl
1 Beutel Kuchenglasur weiss (125 g), zum Beispiel Dr. Oetker
  Deko-Elemente, zum Beispiel aus Zucker, Schokolade oder Marzipan (Herzchen, Schmetterlinge, Blüten…)

Zubereitung Gugelhopf

100 g Butter und 60 g Zucker schaumig schlagen. Das Eigelb darunter ziehen. Die im Bain-Marie aufgelöste weisse Schokolade langsam darunter ziehen. 100 g Eiweiss und 60 g Zucker zu Schnee schlagen, darunter ziehen. Die gemahlenen Mandeln und Weissmehl unter die Masse ziehen. Teigmasse in eine gefettete und gemehlte Gugelhopf-Form geben und 35-40 Minuten bei 190 Grad backen.

Glasur

Masse im Beutel im Bain-Marie schmelzen. Auf dem nicht vollständig ausgekühlten Gugelhopf mit Pinsel verteilen. Sofort mit Deko-Elementen verzieren.

Weinempfehlung

Muscat "flêtri"
Weinkellerei Closdeschachtalar
Muskat
Salgesch

oder

Grand Vin Mousseux
Weinkellerei Closdeschachtalar
Brut Muscat
Salgesch

Spezialität der Bäckerei

  • Prämiertes Roggenbrot
  • Sandwiches
  • Crèmeschnitten
  • Pralinés
  • Pâtisserie, Torten