Mountainbike

Bike-Tour 4-Seen

Von der Station Blauherd aus geht es hinunter, vorbei an Alpwiesen und Bergseen. Über Single Trails und Feldwege. Jeder Bergsee an der Strecke hat seinen eigenen Charakter.

  • Typ Mountainbike
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 2,00 h
  • Länge 16,8 km
  • Aufstieg 333 m
  • Abstieg 1309 m
  • Niedrigster Punkt 1620 m
  • Höchster Punkt 2571 m

Beschreibung

Die Abfahrt von der Station Blauherd nach Zermatt bietet alles, was das Biker-Herz begehrt. Vorbei an 5 Bergseen, grandiose Aussicht, einen abwechslungsreichen Trail und beste Einkehrmöglichkeiten.

  • Murmeltiere und Gämsen in der Nähe
  • Grandiose Aussicht
  • Grünsee: Bademöglichkeit

Blauherd – Stellisee - Fluhalp - Grindjisee - Grünsee - Gant - Moosjisee - Findeln - Sunnegga – Patrullarve – Zermatt

(Die Strecke kann auch in unmgekehrter Richtung von Zermatt nach Blauherd gefahren werden, teilweise steilere und anspruchsvollere Stücke)

Unsere Empfehlung:

  • Technisch einwandfreies Bike
  • Helm, Handschuhe und Glocke
  • Je nach Witterung passende Kleidung (immer dabei: Regenschutz)
  • Getränk und Verpflegung

Nach einigen flowigen Kilometern Abfahrt erreichst du Findeln, wo du in einem der 5 Bergrestaurants deine verbrannten Kalorien wieder aufladen kannst. Ein kulinarisches Highlight!

 

Zusätzliche Informationen und Empfehlungen im Gäste-Informationscenter am Bahnhofplatz erhältlich.

  • Das Tragen von Handschuhen und Helm ist empfohlen, denn kluge Köpfe schützen sich.
  • Ausschliesslich die markierten Bike-Wege und Strassen benutzen und die Beschilderung befolgen. Bitte Gatter und Weidezäune wieder hinter sich schliessen.
  • Rücksicht nehmen auf Wanderer sowie Pflanzen und Tiere. Wanderer haben grundsätzlich Vortritt.
  • Eigene Fähigkeiten und Kondition gut einschätzen, denn einige Routen führen auf 3‘000 Meter.
  • Das Befahren der verschiedenen Routen erfolgt grundsätzlich auf eigene Verantwortung.