Zermatt Unplugged

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Im April 2020 wird Zermatt jeweils zum Schauplatz eines besonderen Musik-Ereignisses: Internationale Stars und vielversprechende Nachwuchskünstler treten im intimen Rahmen vor ihr Publikum. Grosse und kleine Bühnen, das «Taste Village» und allerlei andere Begegnungsplattformen verwandeln Zermatt in ein einziges Unplugged-Klangerlebnis.

Rock, Pop, Chanson und Hip-Hop: Das Line-up des 13. Zermatt Unplugged (14.–18. April 2020) ist facettenreich und lässt auch die eine oder andere Überraschung nicht missen. Nun sind alle Hauptacts bestätigt: Dazu gehören unter anderem Rea Garvey und Richard Marx, Gérard Depardieu und Rainhard Fendrich.

Mehr Informationen und Tickets

Online Ticket

Karte

Route berechnen