Gornergrat Zermatt Marathon

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Der Gornergrat Zermatt Marathon gehört zu den Schönsten im Alpenraum. Start in St. Niklaus (1‘116 m), Ziel in Zermatt auf dem Riffelberg (2‘582 m). Wer will, kann die Strecke auch auf den Gornergrat (3‘089 m) verlängern. Dabei wird eine Strecke von 42.195 km zurückgelegt und über 1,469 Höhenmeter bewältigt. Entschädigt wird man mit dem Blick auf ein atemberaubendes Panorama.

Aber nicht nur Läufer sind willkommen: Nein, auch für die Zuschauer ist der Marathon ein ganz spezielles Ereignis. Als besondere Attraktion des Gornergrat Zermatt Marathons gilt die fahrende Tribüne: Ein Extra-Zug der Matterhorn Gotthard Bahn, der parallel zum Marathon von St. Niklaus nach Zermatt fährt.

Mehr Informationen zum Gornergrat Zermatt Marathon

Am Sonntag finden dieses Jahr zusätzlich die Berglauf-Europameisterschaften 2019 für die von den Verbänden selektionierten Läuferinnen und Läufern statt.

Bereits am Freitagabend beginnt das Rahmenprogramm mit einer Pasta-Party im Festzelt auf der Oberen Matte. Am Samstag findet ab 17.00 Uhr die Opening Ceremony mit Umzug und Konzert der Musikgesellschaft Matterhorn auf dem Kirchplatz statt. Das Highlight des Abends ist das Konzert der Stromstossörgeler ab 20.00 Uhr im Festzelt. Der krönende Abschluss des Wochenendes bildet die Closing Ceremony vom Sonntag.

Mit dem Berglauf-Wochenende Besucherpackage bist du als Zuschauer oder Begleitperson mittendrin. Begleite die Läuferinnen und Läufer und erlebe die Rennatmosphäre hautnah mit:

Online Ticket

Karte

Route berechnen