Doppelzimmer Du/WC, HP, Hotel Gornergrat-Dorf Zermatt

Das Angebot enthält den Skipass!



Unterkunftsbeschreibung:

Das gemütliche 3-Sterne-Hotel Gornergrat-Dorf befindet sich direkt im Zentrum von Zermatt, direkt gegenüber des Bahnhofs. Die Gornergratbahn erreichen Sie bereits nach etwa 50 m. Die nächste Langlaufloipe finden Sie in etwa 8 km im Ort Täsch.

Zur allgemeinen Ausstattung der Unterkunft gehören neben einer Rezeption mit Lobby und kostenfreiem WLAN auch ein Aufzug, Speisesaal, Bar sowie ein Ski- und Schuhraum.

Die hoteleigene Sauna sowie der Ruheraum können kostenlos, das Solarium gegen Gebühr genutzt werden (jeweils 16 - 20 Uhr, Öffnungszeiten unter Vorbehalt, s. Info vor Ort). Ein kostenpflichtiges Parkhaus finden Sie in Täsch vor, von wo aus Sie problemlos mit dem Shuttle-Zug in das autofreie Zermatt fahren können (gg. Geb., s. Fahrplan vor Ort).

Zimmer Die modernen Zimmer sind alle mit Bad oder Dusche/WC, Kabel-TV, Radio, Telefon, Safe (inkl.), Föhn und Minibar (gg. Geb.) ausgestattet. Einige Zimmertypen verfügen außerdem über einen Balkon oder eine Terrasse.

Verpflegung Die im Reisepreis inkludierte Halbpension beinhaltet ein Frühstücksbuffet und ein 4-Gang-Abendessen. Für Kinder bis einschließlich 12 Jahre ist ein spezielles Kindermenü inkludiert. An Heiligabend (24.12.) und Silvester wird Ihnen ein besonderes 5-Gang-Menü serviert.

Wohnung:

• gemütliche Zimmer mit Kabel-TV
• Balkon

Inklusivleistungen:

• Übernachtung wie gebucht
• Verpflegung wie gebucht
• 3- oder 4-Tage-Skipass Zermatt (Wert des Skipasses bis zu 247 ,-) Ausnahmen siehe Buchungsprozess
• Nutzung der Sauna (s. Ausschreibung)
• Weihnachts- und Silvestermenü
• WLAN (in der Lobby)
• Safe (im Zimmer)
• Kinderbett (nach Voranmeldung)
• Kinderstuhl (auf Anfrage)
• Schneegarantie (01.01. - 15.03.)
• Best-Price-Garantie


Ermäßigungen:

• Alle Reiseteilnehmer im Einzelzimmer Du/WC, HP erhalten folgende Ermäßigung:
• bis Ende 8 Jahre 30%
• 9-15 Jahre 15%
• 16-19 Jahre 5%


• Alle Reiseteilnehmer im Doppelzimmer Du/WC, HP erhalten folgende Ermäßigung:
• bis Ende 8 Jahre 30%
• 9-15 Jahre 15%
• 16-19 Jahre 5%


• Bei Unterbringung mit 2 Vollzahlern im Doppelzimmer/Zustellb. Du/WC, HP erhalten weitere Reiseteilnehmer folgende Ermäßigung:
• bis Ende 8 Jahre 100%
• 9-11 Jahre 50%
• 12-15 Jahre 25%
• 16-19 Jahre 15%
• ab 20 Jahren 10%

Die genaue Höhe der Ermäßigung können Sie ermitteln, indem Sie sich ein Angebot erstellen (auf Preis klicken). Diese prozentuale Ermäßigung gilt für den gesamten Reisepreis, d. h. sowohl auf den Unterkunfts- als auch auf den Skipasspreis. Babys, die bei Reiseantritt jünger als 24 Monate alt sind, reisen grundsätzlich kostenlos mit, sie müssen in jedem Fall in der Buchung mit angemeldet werden.



Haustiere:

Haustiere willkommen (5,- CHF p. Tag, ohne Futter, gegen Voranmeldung)

Wichtige Information:

• Der Zutritt zum Saunabereich ist Kindern ab 6 Jahren und nur in Begleitung eines Erwachsenen gestattet.
• Zermatt ist autofrei. Man erreicht Zermatt von Täsch aus mit dem Shuttle-Zug (gg. Geb.).
• Bei der Buchung von Mehrbettzimmern oder Zimmern mit Zustellbetten besteht bei Unterbelegung kein Anspruch auf die zusätzlichen Betten.

Kosten vor Ort:


• Kurtaxe: ca. 3,- CHF pro Person/Nacht
• Keycard (außer Hotel City, Swiss Budget Alpenhotel): 5,- CHF

Auf Wunsch vor Ort:

• Solarium
• Parkgarage (s. Ausschreibung)

Ortsbeschreibung:

Zermatt bildet das touristische Zentrum der Wallis-Region auf 1.620 m Höhe. Von hier steigen Sie ein in die riesige Ski-Arena, die sich rund um das Matterhorn bis nach Italien erstreckt. In dem exklusiven Kurort pulsiert das Leben. Einkaufsmöglichkeiten, Events und Freizeitaktivitäten wie Eislaufen, Eisstockschießen und Rodeln sorgen für beste Unterhaltung neben der Piste. Trotz des Tourismus hat Zermatt nichts von seinem ursprünglichen Reiz verloren. So gibt es keine Bausünden in Form von Hochhäusern, vielmehr versprüht die Walliser Bauweise einen traditionellen Charme. Im autofreien Zermatt bewegt man sich mit Bahn, Elektrobus oder ganz romantisch mit einer Pferdekutsche fort. Zahlreiche Winterwanderwege führen zu unentdeckten Weilern oder auf sonnenreiche Aussichtsterrassen oberhalb von Zermatt, Täsch und Randa. Wunderbar Schneeschuhwandern können Sie auf dem Berggrat "Gornergrat" am Rifflberg. Mit der Gornergratbahn gelangen Sie zur "Gornergratplattform", von wo aus Sie eine herrliche Sicht auf Monte Rosa und Matterhorn genießen können.

Nicht auf, sondern im Berg wartet ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein: der Gletscherpalast. Die riesige Eishöhle befindet sich im Skigebiet Matterhorn glacier paradise direkt im Gletscher, 15 Meter unter der Erdoberfläche. Mit einem Lift werden Sie in die Welt des ewigen Eises hinabgefahren. Im "Palast" aus Gletschereis erwartet Sie eine blauschimmernde Märchenwelt, in der es Eiskristalle und Eisskulpturen zu entdecken gibt. Hier geht es durch den Gletschertunnel oder über die Eisrutschbahn, zum Ausruhen stehen Eisbänke mit kuscheligen Fellen bereit. Der Gletscherpalast ist mit Sicherheit ein Highlight für die ganze Familie.

Skigebietsbeschreibung:

In der Skiregion Zermatt-Matterhorn fahren Sie mit dem Skipass "Zermatt-Täsch" auf 200 km feinsten Pisten und mit 33 modernen Liftanlagen. In dem sagenhaften Gebiet regieren die Superlative: Mit knapp 4.000 m Höhe ist das große Matterhorn glacier paradise das höchstgelegene Skigebiet der Alpen. Der höchste Lift am Klein Matterhorn reicht bis auf 3.899 m hinauf und führt somit zur höchsten Bergstation in ganz Europa. Von hier oben bietet sich eine fantastische Rundumsicht auf 38 Alpenriesen und 14 Gletscher. Das Gletscherskigebiet Zermatt-Matterhorn ist nicht zuletzt aufgrund seiner Vielseitigkeit und Schneesicherheit das ganze Jahr über einer der beliebtesten Skiorte der Schweiz. Die längste Piste hier hat ganze 25 km Länge und mit blauen, roten und vor allem vielen schwarzen Pisten ist für jeden Geschmack und jedes Fahrniveau eine Pistenvariante dabei. Insgesamt können Sie sich auf schier endlose Pistenkilometer freuen – immer mit Blick auf den markanten Gipfel des Matterhorns.

Mit dem Skipass "International" erhalten Sie außerdem den Zugang zum italienischen Cervinia dazu und somit eine Pistenerweiterung auf insgesamt 360 km Abfahrt (s. Region). Für die ultimative Rundtour über alle Skiberge der Region empfehlen wir die Matterhorn Ski Safari. Auf zwei unterschiedlichen Routen (Safari Silber und Safari Gold) können Sie den ganzen Tag traumhafte Pisten fahren, ohne auch nur einmal denselben Lift zweimal zu nehmen. Angefangen am Rothorn geht es über Riffelberg, den Theodulgletscher, Trockener Steg, das Matterhorn glacier paradise, Breuil-Cervinia, Testa Grigia und schließlich über die Stafelalp zurück nach Zermatt.

Als wäre die große Abfahrtauswahl an sich nicht schon genug, bietet die Region weitere Besonderheiten, so beispielsweise die "Slow Slopes". Auf diesen speziell beschilderten Pisten müssen alle Skifahrer langsam und kontrolliert fahren. Ein perfektes Areal also für vorsichtige Fahrer und Genießer, die nicht unbedingt den Geschwindigkeitsrausch suchen. Mehrere Snowparks und insgesamt 36 km gesicherte Geländeabfahrten für versierte Freerider runden das wirklich vielseitige Ski-Angebot rund um das Matterhorn ab.

Wenn Sie in Täsch untergebracht sind, können Sie den Shuttlezug zwischen Täsch und Zermatt kostenlos nutzen. Ihr Skipass "Zermatt-Täsch" gilt als gültige Fahrkarte.

Entfernung zum Skigebiet: 0 - 50 m

Langlauf:

Das Langlaufangebot ist in der Umgebung von Zermatt eher überschaubar. Es führt allerdings eine 15 km lange Strecke von Täsch nach Randa durch die idyllische Winterlandschaft. Die Höhenloipe "Furi-Schweigmatten" befindet sich in 1.864 m Höhe und bietet traumhafte Ausblicke auf die umliegende Bergkulisse.

Après-Ski:

Auch abseits der Piste hat Zermatt einiges zu bieten. Nach dem Pistenvergnügen kann man sich ins Après-Ski- und Nightlife-Vergnügen stürzen. An der Talabfahrt Rothorn wartet das urige "Olympia Stüble". Die Bahnhofstraße ist Brennpunkt des Après-Ski und zugleich die Einkaufsmeile schlechthin. Viele Boutiquen und Bars mit Live-Musik laden zum Einkehren ein.

Wer es etwas ruhiger mag, kann eines der über 90 Restaurants besuchen. Ob nun gutbürgerliche Küche im "Schwyzer Stübli" oder internationale Küche im "The Pipe Surfers Cantina", wo Sie eine Mischung aus afrikanischen, indischen, mexikanischen und thailändischen Gerichten vorfinden - hier ist für jeden etwas Passendes dabei. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Tennis zu spielen, Eislaufen, Eisklettern oder Paragliden zu gehen. Die Umgebung bietet ebenfalls viele kulturelle Highlights, so ist ein Besuch des Matterhorn Museums lohnenswert.

Anreise

Konditionen

Doppelzimmer Du/WC, HP, Hotel Gornergrat-Dorf

2 Personen 20842-20839
, n/a Zermatt
Telefon

Ausstattung

Tiere erlaubt