Wanderung in das verlorene Tal

Beschreibung

Was gibt es Schöneres, als unsere traumhaften abwechslungsreichen Wege inmitten von 4000ern, Gletschern und Bergseen zu geniessen?
Die Seele baumeln lassen, den Gedanken ihre Freiheit lassen ...
In Begleitung Gleichgesinnter zeigen wir dir einen der schönsten, geheimen Plätze Zermatts!
Sie erhalten Einblick in die geologischen, glaziologischen, historischen Eigenheiten des Matterhorndorfs von unseren Wanderleitern und Bergführern, die Ihnen ihr Insiderwissen gerne weitergeben! Freuen Sie sich auf nicht alltägliche Begegnungen und Erlebnisse!


Informationen:
Blauherd–Findeltrift–Riffelalp  5–6 Stunden Wandern 

In einer Gruppe:

  • jeden Montag und Donnerstag
  • CHF 130.— pro Person (ohne Bahnfahrten und Verpflegung) 

Mit einem Privatbergführer:

  • täglich auf Anfrage
  • ab CHF 510.00 

Beste Jahreszeit:
ab Mitte-Juni bis Ende - Otkober

Anmeldung:
Am besten ein paar Wochen im Voraus, kurzfristige Anmeldungen sind je nach Verfügbarkeit möglich.

Gruppengrösse:
4–10 Personen

Bitte beachten Sie, dass unser Angebot bei einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen gilt, damit die Durchführung gewährleistet werden kann.

Mindestalter:
14 Jahre

Versicherung:
Ist Sache des Teilnehmers (Unfall- und Evakuationsversicherung)

Anforderungen:
Sie sind sportlich und bewegen sich gerne in der freien Natur.

Ausrüstung:
Sie benötigen gutes Schuhwerk, am besten knöchelhohe Wanderschuhe und Wanderstöcke (optional).

Anmerkungen:
Vergessen Sie Ihre persönliche Verpflegung nicht