Die Enduro World Series kommen nach Zermatt

12.02.2018

In den Jahren 2019 und 2020 begrüsst Zermatt die Mountainbike-Meisterschaft Enduro World Series und bringt damit den Enduro Weltcup zum ersten Mal in die Schweiz.

Vom 18. bis 22. September 2019 steht in Zermatt alles im Zeichen des Mountainbikes. Dann findet am Fusse des Matterhorns die 8. und letzte Etappe der Mountainbike-Meisterschaft Enduro World Series statt. "Wir freuen uns, Teil des riesigen Mountainbike-Spektakels zu sein und noch mehr freut es uns, das Finale und die Siegerehrung austragen zu dürfen.", sagt Christian Ziörjen, Event-Verantwortlicher bei Zermatt Tourismus.

Von Mittwoch bis Freitag werden Trainings durchgeführt, bevor dann am Samstag und Sonntag das Rennen stattfindet. "Wir werden eine grossartige Atmosphäre schaffen, einschliesslich eines einzigartigen Fahrerlebnisses auf dem besten Terrain in Zermatt.", so Christian Ziörjen. Gemeinschaft, Wettkampf und Erlebnis stehen dabei im Mittelpunkt.

Acht Austragungsorte

Die Strecke wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Vor Zermatt finden Etappen an sieben weiteren Austragungsorten statt:

1. Etappe: Rotorua, New Zealand, 23.3.2019
2. Etappe: Derby, Tasmanien, 30.3.2019
3. Etappe: Machico, Madeira, 11.5.2019
4. Etappe: Canazei, Italien, 22.6.2019
5. Etappe: Les Orres, Frankreich, 6.7.2019
6. Etappe: Whistler, Kanada, 10.8.2019
7. Etappe: Northstar, USA, 24.8.2019
8. Etappe: Zermatt, Schweiz, 21.9.2019

Es steht bereits fest, dass Zermatt auch im Jahr 2020 zu den Austragungsorten gehören wird. In den letzten Jahren war die letzte Etappe jeweils in Finale Ligure in Italien. Im Jahr 2019 gehört dieser Austragungsort nicht mehr zur Serie. Im Anschluss an die letzte Etappe wird jedoch ein Teamevent in Finale Ligure durchgeführt.

Über die Enduro World Series

Die Enduro World Series ist eine internationale Mountainbike-Meisterschaft, die Mitte 2012 ins Leben gerufen wurde. Seit da hat sie sich als Rennserie für die schnellsten Enduro-Biker der Welt etabliert. Der Fahrer mit der geringsten Gesamtzeit (alle acht Etappen addiert) gewinnt den Enduro Weltcup.

 

Kontakt
Simona Altwegg, Medien Manager Zermatt Tourismus
Telefon +41 (0)27 966 81 40, Mobile +41 (0)79 197 11 69
E-Mail: simona.altwegg@zermatt.ch