Neuigkeiten

Zermatt bietet immer viel, auch viel Neues. Auch Stammgäste und Einheimische finden so immer wieder Neues, Aktuelles und Überraschendes.

Immer auf dem neuesten Stand: Folgen Sie Zermatt-Matterhorn auch auf Facebook, Twitter, Instagram, Newsletter & Co.

Neuigkeiten nach Themen

CERVO Mountain Resort geht neue Wege

03.09.2020

Drei Restaurants, ein neues Konzept bei den Zimmerkategorien und ein neuer Spa sind das Ergebnis des Umbaus im Cervo Mountain Resort. Dabei immer an oberster Stelle: Nachhaltigkeit in allen Belangen.

Bild-Download

Details

Interreg Italien-Schweiz: Das Projekt Trek+ wird umgesetzt

28.07.2020

Die Gemeinden Zermatt und Valtournenche haben eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit lanciert. Um das Gebiet am Fusse des Matterhorns aufzuwerten, wird eine Reihe von Massnahmen gestartet.

Bild-Download

Details

Zermatter Pop-up-Store spendet 14’500 Franken

21.07.2020

Der Verein «Lebensraum Zermatt» sammelte im März 2020 übriggebliebene Lebensmittel von Hotels und Restaurants und gab sie gegen Spenden an Privatpersonen ab. Nun wurde das gesammelte Geld, 14'500 Franken, an die beiden Walliser Stiftungen Atelier Manus und Emera gespendet.

Bild-Download

Details
Ausblick von der Kinhütte

Die Kinhütte erhält neue Solaranlage

02.04.2020

Zum Jubiläum des 20-jährigen Neubaus wird die Kinhütte mit einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Solaranlage ausgestattet. Die Hütte öffnet voraussichtlich am 26. Juni 2020 für die Sommersaison.

Bild-Download

Tradition Julen nimmt am Prix Sommet 2020 teil

06.03.2020

Der diesjährige Prix Sommet der UBS Wallis steht im Zeichen der Nachhaltigkeit. Über neun Monate werden die drei teilnehmenden Unternehmen daran arbeiten, ihre Abfälle besser zu verwalten, ihre CO2-Emissionen zu reduzieren und ihre Prozesse zu optimieren. Das Tradition Julen Zermatt gehört zu einem der drei Firmen, die sich dieser Herausforderung stellen.

Bild-Download

Details

Erster Sustainable Day in Zermatt

25.11.2019

Der Hotelier Verein Zermatt organisiert am 28. November 2019 in Zusammenarbeit mit Ritzy, Zermatt Impulse und Lebensraum Zermatt den ersten Sustainable Day in Zermatt.

Bild-Download

Details
Puralpina eröffnet Geschäft

"Puralpina" eröffnet Geschäft am Kirchplatz

25.09.2019

Im Dezember 2019 eröffnet "Puralpina" am Kirchplatz in Zermatt ein neues Geschäft – dies an der Metzggasse 2 in den Räumlichkeiten des ehemaligen Take-aways "Wilde Hilde". Das Unternehmen stellt Schweizer Naturprodukte her – ohne Zusätze wie Konservierungs-, Duft- und Farbstoffe. Ihr Klassiker: Murmeli-Kräutersalbe für Rücken, Muskeln und Gelenke – hergestellt in Handarbeit. Alpine Körperpflege-Produkte für Hände, Füsse und Lippen sowie hochwertige Spezialitäten aus der Region und aus der Schweiz ergänzen das Sortiment.

Bild-Donwload

Nachhaltige Produkte im Olmo Zermatt (1)

Nachhaltige Produkte im Olmo Zermatt

26.08.2019

Im Olmo Zermatt ist neu das nachhaltige Schweizer Label Nikin stark vertreten. Die Kollektion bietet T-Shirts, Thermosflaschen, Pullover, Mützen und Socken. Die Marke zeichnet sich durch nachhaltige und faire Mode aus, wobei für jedes verkaufte Produkt ein Baum gepflanzt wird. Neuigkeiten gibt es auch bei der Kollektion der Marke Freitag: In der neuen Kollektion, die ebenfalls im Olmo erhältlich ist, werden Lastwagen-Planen mit PET-Recyclingstoff kombiniert.

Bild-Download

Details

Pilotprojekt: Strassenbelag aus Plastik

02.07.2019

Entsorgung von Plastik einmal anders: Ein schottisches Unternehmen hat einen Strassenbelag entwickelt, der rezykliertes Plastik enthält. Nun wurde der neuartige Asphalt in Zermatt verlegt – eine Premiere in der Schweiz.

Details

Buch über Zermatter Bartgeierpaar

25.06.2019

Der Bartgeier gehört zu den seltensten und aufgrund seiner Grösse zu den beeindruckendsten Vögeln der Alpen. Der Täscher Bruno Mooser hat das Zermatter Vogelpärchen beobachtet und seine Begegnungen in einem Bildband festgehalten.

Details

Auf der Riffelalp weiden wieder Kühe

13.06.2017

Die Glocken bimmeln wieder auf der Riffelalp. Ein Interessenskreis hat eine neue Alpgenossenschaft gegründet. Nun weiden 25 Kühe und 7 Kälber auf den Alpweiden Riffelalp. Den Initianten geht es um die Aufrechterhaltung der Walliser Alpkultur in Zermatt.

Details

Mit dem Smartphone die Alpenblumen entdecken

01.06.2017

Mehr wissen ist mehr erleben. Das gilt auch für Blumen am Wegrand. Seit wenigen Tagen lässt sich die "Flower App" von Pro Natura Aargau herunterladen. Die App erklärt die spannende Flora der Umgebung. In Zermatt und in der ganzen Schweiz.

Details