Neugierige Spürnasen
Euer perfekter Familientag …

Neugierige Spürnasen

Detektiv, das wollte doch jeder in Ihrer Familie schon mal sein! Als genau das machen Sie sich auf die rätselhafte und eindrückliche Fahrt auf den Gornergrat. Über den atemraubenden Findelbachviadukt, vorbei an uralten Föhrenbeständen, eröffnet sich zwischen Tunnels und Galerien immer wieder der Blick auf das einzigartige Matterhorn.

1

Mit der Wolli Card ist die Fahrt für Kinder bis 9 Jahren auch auf der Gornergrat Bahn, der höchsten im Freien angelegten Zahnradbahn Europas und der ersten elektrischen Zahnradbahn der Schweiz, gratis.

2

Der Gornergrat (3'089 m) gehört zu den Orten, die man einmal im Leben besucht haben muss. Das Bergpanorama und der einmalige Blick auf das Matterhorn bleiben unvergesslich.

3

Wer löst die sieben Rätsel um die verschwundenen Gletscherflöhe? Natürlich Sie! Und das Zermatter Maskottchen Wolli hilft Ihnen dabei.

4

Auf dem Weg zum Lösungscode liegt der Riffelsee (2'757 m). Die Matterhorn-Spiegelung auf der Seeoberfläche ist ein eindrückliches Naturschauspiel. Dieses Sujet gehört unbedingt ins Familien-Fotoalbum.

5

Das letzte Rätsel ist gelöst!

Tipp: Packen Sie Audioguide und Feldstecher in den Rucksack ein. Sie können beides später im Tourismusbüro abgeben. Denn jetzt geht es weiter mit dem Familienspass.

6

Detektiv sein und Rätsel lösen macht hungrig. Das Buffet & Bar Riffelberg lädt zu regionalen und italienischen Köstlichkeiten. Oder...

7

...doch lieber die mitgebrachte Wurst bei der Feuerstelle im Gletschergarten Dossen grillieren? Nach kurzer Fahrt mit dem Riffelberg Express und ein paar Minuten Spaziergang kommen Sie in der Erlebniswelt Furi an. 

Der Weg zurück nach Furi führt über die schwindelerregende Hängebrücke, von welcher Sie 90 m in den tiefen Schlund blicken können. 

8

Zurück nach Zermatt geht es mit dem Matterhorn-Express oder zu Fuss via der malerischen Weiler Zum See und Blatten oder etwas abenteuerlicher auf den Holzstegen durch die tosende Gornerschlucht.

9

Wie wäre es mit einer erfrischenden Abkühlung? Ein Eis aus dem Becher oder am Stiel hat sich bestimmt jeder verdient.

10

Mit frischer Energie schlüpfen Sie ein zweites Mal in die Detektivenrolle: Ausgerüstet mit einer Schatzkarte und den Hinweisen von Wolli macht Sie sich auf Schatzsuche - ein weiterer Fall für die ganze Familie!

11

Was wäre ein perfekter Familienabenteuertag ohne ein gemütliches gemeinsames Nachtessen in einem der familienfreundlichen Restaurants im Dorf?

12

Wir suchen IHREN perfekten Familientag! Teilen Sie Ihre Bilder zum perfekten Familientag mit den Hashtags #zermatt und #matterhorn mit uns auf Facebook oder Instagram. Kennen Sie unsere Familiengruppe schon? Zermatt. Family. Love.

13

Hier finden Sie die perfekte Unterkunft für deinen Aufenthalt in Zermatt.