Ambitionierte Wanderer
Perfekter Wandertag für …

Ambitionierte Wanderer

Heute wird ein guter Tag. Das spürst du früh, denn du gehst vor den ersten Sonnenstrahlen los. Auf dem Programm steht der Edelweissweg, dessen erster Teil über den Botanischen Lehrpfad führt. Am Wegrand entdeckst du seltene Alpenblumen.

1

Der Aufstieg hat sich gelohnt – nun ist es Zeit für eine Stärkung im Berggasthaus Trift. Verpasse auf keinen Fall den hausgemachten Eistee und Früchtekuchen (mmmh!). Das gibt neue Energie für den Rest der Tour. 

2

Wäre der Weg hierher einfacher und kürzer, so wäre dieser Aussichtspunkt mit Sitzbank populärer. Geniesse den Anblick des Matterhorns und schiesse ein Erinnerungsfoto. Mit etwas Glück schmücken sogar Schwarznasenschafe und Steinwild dein Bild. 

3

Eine Abkühlung gefällig? Der Wasserfall Arben könnte dir hier gelegen kommen. Ruhe dich etwas aus und überlege schon einmal, wie es weitergehen soll. Neben dem regulären Verlauf nach Stafel, gibt es auch die Variante weiter zur Schönbielhütte oder nach Schwarzsee zu wandern und zu übernachten.

4

Du entscheidest dich für die reguläre Route nach Stafel? Dann kommst du an der Alpsennerei Stafel vorbei, wo die Milch der weidenden Kühe an Ort und Stelle verarbeitet wird. Geheimtipp: Probier den Zieger. Weiter geht’s nach Zmutt – besuche die imposante Staumauer.

5

Gratulation, du hast eine anspruchsvolle Wandertour geschafft! Deine Muskeln verdienen nun Erholung pur. Lass dich im Wellness verwöhnen und tanke Energie für die nächste Tour. Sie steht hoffentlich schon bald an. Das passende Angebot – der mehrtägige Matterhorn Trek.

6