Ganz einfach - man liebt sie, die Natur in den höchsten Bergen der Alpen. Sie ist faszinierend, fragil und schön. Zermatt ist unvergesslich.


Eine Vielfalt, die ihresgleichen sucht: Steinbock, Gämse, Adler, Edelweiss und Enzian. Bergseen, das Alpenpanorama mit Matterhorn. Die wilde Natur, die höchsten Berge der Alpen, Superlative auf allen Ebenen. Sie können in Zermatt hautnah erlebt werden, an 365 Tagen im Jahr.