Zermatt ist nicht nur autofrei, sondern auch nachhaltig

Nachhaltigkeit wird in Zermatt gross geschrieben. Darum erhalten Bauten und Unternehmen immer wieder Nachhaltigkeits-Preise.



Zermatt ist zum zweiten Mal der nachhaltigste Winterferienort

27.11.2013

Zermatt erhält zum zweiten Mal in Folge die Auszeichnung als nachhaltigste Winter-Destination der Schweiz. Der Preis „Mobil & ökologisch“ vom Verkehrsclub der Schweiz (VCS) geht unter anderem an Zermatt, weil man das Matterhorndorf bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht.

Details

Zermatt Bergbahnen AG: Auszeichnung für Umweltbemühungen

18.09.2013

Die Massnahmen der Zermatt Bergbahnen AG tragen Früchte. Das Unternehmen hat für die Renaturierung nach Skipistenbauten den Begrünerpreis 2013 erhalten. Das heisst, im autofreien Zermatt wird auch bei den Pistenbauten der Natur in vorbildlicher Weise Sorge getragen.

Details

Neue Monte Rosa Hütte erhält den Solarpreis 2010 für Neubauten

03.09.2010

Die Herausforderungen für eine SAC-Hütte mit 120 Betten sind enorm. Auf 2'880 m ü.M existiert keine Wasser- und Stromversorgung und der Anschluss an Abwasser- und Kanalisationsanlage fehlt ebenfalls. Ausserdem ist eine SAC-Hütte rauhen Wetterverhältnissen ausgesetzt.

Details

Solarpreis 2010 für Zermatt Bergbahnen

03.09.2010

Das Matterhorn glacier paradise (Klein Matterhorn) in Zermatt mit seiner Aussichtsplattform auf 3'883 m ü.M. ist der sonnenreichste Ort der Schweiz. Was liegt näher, als diese umweltfreundliche Energie auch zu nutzen.

Details

Die besten Angebote finden

  • Buchung in nur 3 Minuten
  • Echte Gästebewertungen
  • 100% sichere Buchung
Livechat
Wetter
Webcams
Pistenplan
Tagestipps
Buchen

Zimmer / Wohnung 1

Zimmer / Wohnung 2

Zimmer / Wohnung 3

Zimmer / Wohnung 4

Zimmer / Wohnung 5

+ Zimmer / Wohnung