Kapelle Ranft

Die Kapelle Ranft ist dem heiligen Bruder Klaus gewidmet, einem der bestbekannten Schutzpatrone der Schweiz.

Beschreibung

Die kleine Ranftkapelle wurde 1961 erbaut. Eine schöne Statue schmückt sie. Am Christkönigsfest 1961 wurde sie in einem feierlichen Rahmen durch Pfarrer Joseph Zurbriggen in Anwesenheit der Bevölkerung eingeweiht. Alljährlich, am 25. September, dem Fest des heiligen Bruder Klaus, findet eine Lichterprozession zur Ranftkapelle statt, wo anschliessend eine heilige Messe zelebriert wird. An diesem Anlass nehmen Gläubige der drei Pfarrgemeinden Täsch, Randa und Zermatt teil.

  • Patronatsfest des heiligen Bruder Klaus, 25. September, mit Lichterprozession und Messe

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Das könnte Sie auch interessieren