Gondelbahnchef

Für einmal Chef sein. Das lieben Kinder. Und das können sie in Zermatt erleben, als Gondelbahnchef auf der Pendelbahn, die auf die höchstgelegene Bergbahnplattform Europas führt, auf 3'883 m.


Die Kinder sind Chef für eine Fahrt. Sie schliessen die Türen auf Trockener Steg und nehmen auf dem Kabinenthron Platz. Die Bahn beschleunigt geräuschlos, diverse Lämpchen leuchten auf und der Gondelbahnchef (in diesem Fall ein Kind) geniesst die grandiose Fahrt über den Gletscher.

Dann fährt die Bahn wie von Geisterhand verlangsamt und gezielt in die Bergstation ein, zusammen mit dem "Chef" und allen Passagieren. Von der höchstgelegenen Bergbahnstation Europas auf 3'883 m geniesst man den einmaligen Blick über Kabine, Berge und Gletscher.

  • Anmeldung: mindestens 2 Tage im Voraus
  • Telefon +41 27 966 01 01 oder matterhornparadise@zermatt.ch
  • Daten: täglich 
  • Zeitaufwand: ab Zermatt rund 3 Stunden (Fahrplan beachten)
  • Zurück im Tal erhält das Kind ein Überraschungsgeschenk und ein Diplom (an der Verkaufsstelle abzuholen) 
  • Preis: CHF 15
  • Alter: 6 bis 16 Jahre