Sprache: Deutsch
Zermatt. No matter what
 

*Zermatt / Matterhorn

Sie sind hier: _ Home _ Zermatt / Matterhorn _ Anreise _ Innerortsverkehr

Innerortsverkehr

Zermatt ist autofrei. Zugelassen sind ausschliesslich Elektromobile zur gewerblichen Nutzung sowie Pferdekutschen. Die meisten Distanzen sind problemlos zu Fuss zu bewältigen. Elektrotaxis sorgen für einen komfortablen Transfer. Der öffentliche Verkehr wird durch Elektrobusse gewährleistet. Während des Winters (01. November bis 30. Mai) fährt man mit sämtlichen Tickets der Zermatter Bergbahnen des Gebiets Süd (Matterhorn glacier paradise) auf der Linie „Bergbahnen“ gratis. Anders ist es für die Linie Winkelmatten: Dort fahren während des Winters lediglich diejenigen gratis, welche entweder eine Mehrfahrtenkarte (Peak Pass usw.) oder einen Skipass besitzen.
Achtung: Im Sommer fährt man mit der Linie „Winkelmatten“ mit keinem Bergbahnen-Ticket gratis. Auf der Linie „Bergbahnen“ bleibt alles so wie im Winter, d.h. jeder mit einem Skipass, einem Peak-Pass oder mit einer Einzelfahrt des Gebiets Süd fährt gratis.
Fahrplan: Der grosse Fahrplanwechsel erfolgt jeweils Mitte Dezember und am 30. April, d.h. in dieser Zeit verkehren die Ortsbusse regelmässig alle 10-12 Minuten. Bitte beachten Sie den Fahrplan.

Zermatt Tourismus | Tel +41 27 966 81 00 | info@zermatt.ch