Sprache: Deutsch
Zermatt. No matter what
 
Sie sind hier: _ Home _ news_und_events _ News

Sommeraktivitäten für Kinder – mit Wolli

Bis zum 26. August 2011 können die Kinder zusammen mit Wolli neue Abenteuer erleben: Spielen, Spass haben oder spannende Orte besuchen. Jetzt geht es nur noch darum, die richtigen Sommerspass-Aktivitäten auszusuchen. 

Wolli, das junge Zermatter Schwarznasenschaf ist der Liebling der Kinder. Die überlebensgrosse Figur ist für Kinder die Ikone der Fröhlichkeit. Wolli in Zermatt sehen, heisst Spass haben und zusammen mit anderen Kindern den Aufenthalt am Fusse des Matterhorns geniessen. 

Erlebnisse überall 
Die Aktivitäten sind abwechslungsreich: Am Abenteuertag geht es mit Rollseien von Baum zu Baum, über Hängebrücken und wackelige Himmelsleitern. Beim Ausflug zum höchstgelegenen Gletscher-Palast der Welt, oben im Matterhorn Glacier paradise auf 3883 Metern, sind Eisskulpturen im Gletschereis zu entdecken. Tierfreunde beobachten die herzigen Murmeltiere, wers sportlich mag, spielt Tischtennis, bei regnerischem Wetter geht man zusammen etwas Leckeres backen. 
Besichtigungen 
Wer schon in den Ferien weilt, möchte seine neue Welt genau kennen lernen. Zum Beispiel auf einer Besichtigungstour: Bei der Air Zermatt, wo Helikopter kommen und gehen. Im Matterhorn Museum erfährt man Genaues über die Erstbesteigung des Matterhorns im Jahre 1865. Bei den Zermatt Bergbahnen sehen die Kinder auf Trockener Steg die riesigen Maschinen, die es ermöglichen, mit den Gondelbahnen ohne Anstrengung in die Bergwelt zu fahren. 

Informationen: 
Wolli Sommerspass, vom 27.6.-26.8.2011. 
Wolli Sommerspass-Pässe für CHF 35 sind erhältlich bei Zermatt Tourismus am Schalter am Bahnhofplatz.

Zermatt Tourismus | Tel +41 27 966 81 00 | info@zermatt.ch