Sprache: Deutsch
Zermatt. No matter what
 
Sie sind hier: _ Home _ News / Events _ Presscorner _ Pressemitteilungen

Schweizer Botschafter besuchten Zermatt

29.08.2008
250 Schweizer Botschafter unter der Führung des Bundespräsidenten Pascal Couchepin und der Bundesrätin Micheline Calmy-Rey besuchten Zermatt auf ihrem jährlich stattfindenden Ausflug. Die Delegation, unter der sich ebenfalls hochrangige Vertreter der Schweizer Wirtschaft befanden, reiste in einem Sonderzug an und wanderte zunächst zum Weiler „Zum See“ mit Einkehr in das dortige Bergrestaurant. Höhepunkt des Ausflugs waren zwei Vorträge in der Pfarrkirche St. Mauritius: Rettungschef Bruno Jelk referierte über Bergrettung, und Bergführerpräsident Henry Willy brachte den Politikern Geschichte und Lebenspathos der Bergführer nahe. Traditionell lädt der jeweilige Bunderpräsident bzw. -präsidentin die Botschafter in den jeweiligen Heimatkanton ein. Ziel der Veranstaltung ist ein ungezwungenes Beisammensein der Botschafter, die sich einmal im Jahr treffen.

Zermatt Tourismus | Tel +41 27 966 81 00 | info@zermatt.ch