Sprache: Deutsch
Zermatt. No matter what
 
Sie sind hier: _ Home _ News / Events _ Presscorner _ Pressemitteilungen

Sonderausstellung „100 Jahre Skiclub Zermatt“

23.12.2008
Noch nie sind so viele Exponate aus der Geschichte des Skiclubs Zermatt unter einem Dach zusammengekommen. Der Vorstand der Vereinigung Alpines Museum ist dankbar, dass sich viele prominente Skiclubmitglieder grosszügig bereit erklärt haben, ihre Schätze zur Verfügung zu stellen. Im Juni 2008 gingen die offiziellen Feierlichkeiten des Jubiläums über die Bühne. Skiprominenz aus der Schweiz von damals und heute gab sich die Klinke in die Hand. Ein halbes Jahr später kommen nun Medaillen, Urkunden, Ehrenbecher, Renndresses und Embleme zur Geltung. Bis zu 70 Fotos wurden vergrössert und aufgezogen, um die Geschichte des Clubs zu dokumentieren, der herausragende Athleten hervorgebracht hat. Die Ausstellung „100 Jahre Skiclub Zermatt“ wird bis Ende April 2009 in den Räumen des „Zermatlantis“ zu sehen sein wird.
Zur Vernissage empfing das Matterhorn Museum seine 100.000ste Besucherin, Deborah Meier aus Neuhausen. Damit knüpft das Museum an seinen 50.000-Besucher-Erfolg im zweiten Jahr des Bestehens an.
Bei der Vernissage dabei waren unter anderem die ehemaligen Spitzenfahrer Adolf Aufdenblatten aus Zermatt und Ernst Hinterseer aus Kitzbühel. Hinterseer erinnerte sich noch gut an seinen Sieg beim Gornergrat-Derby von 1954. Aufdenblatten berichtete, wie er 1942 in Grindelwald die Spesen für den Transport sparen musste und mit Skis ohne Felle die Rennstrecke von unten nach oben im Zick-Zack besichtigte.

Zermatt Tourismus | Tel +41 27 966 81 00 | info@zermatt.ch