Sprache: Deutsch
Zermatt. No matter what
 
Sie sind hier: _ Home _ News / Events _ News

Zermatter Hotelszene: Einmal mehr top

Zermatt hat 126 Hotels, und die Hotelszene ist weltberühmt. Das neueste Rating der SonntagsZeitung zeigt wiederum die Klasse von Zermatt auf: Von den 50 besten Winterhotels befinden sich elf in Zermatt.

Für Fans von gut geführten, innovativ gestalteten Hotels ist Zermatt schon lange ein fester Wert. Die Sonntagszeitung hat am 4. Dezember 2011 ihr diesjähriges Hotelranking veröffentlicht. Die SonntagsZeitung ist in Zürich beheimatet und deckt einen grossen Teil des Mittellandes ab. Die drei Ranglisten umfassen die 25 besten der Kategorien Fünf-Stern-, Vier-Stern- und Drei-Stern-Hotels. Da hat Zermatt einmal mehr gepunktet. Bei den Fünfsterne-Hotels sind unter den 25 Rangierten alle drei Zermatter Fünf-Sterne-Betriebe platziert: Auf Rang fünf das Riffelalp Resort, auf Rang 13 das Mont Cervin Palace und auf Rang 18 der Zermatterhof.  Unter den 25 Vier-Stern-Hotels sind acht Zermatter Häuser platziert. Platz drei: Hotel The Omnia. Ihm ist zusätzlich ein ganzer Artikel gewidmet. Dank neuem Management sind im The Omnia gute Zahlen vorgelegt worden, und dem Hotel wird für die Zukunft Kultstatus prophezeit. Auf Platz acht liegt das Hotel Alex, 12. Alpenhof, 13. Cervo, 15. Mirabeau Alpine Residence, 19. Matthiol, 22. Romantik Hotel Julen, 24. Hotel Post. Bei der Kategorie Drei-Stern Hotels hat es das Hotel Bella Vista als einziges unter die 25 besten Winterhotels geschafft und erreicht Rang 14.

Gestrenge Kriterien
Der Autor Karl Wild, ausgewiesener Kenner der Schweizer Tourismus- und Hotel-Szene, schaute für sein Ranking unter anderem auf die folgenden Kriterien: Wertung der wichtigen Hotel- und Restaurantführer, Qualitätskontrollen führender Hotelvereinigungen, Investitionstätigkeit, Gastfreundschaft, Charisma und Innovationsfreude des Hoteliers, Preis-Leistungs-Verhältnis sowie den subjektiven Gesamteindruck.


Zermatt Tourismus | Tel +41 27 966 81 00 | info@zermatt.ch