Sprache: Deutsch
Zermatt. No matter what
 
Sie sind hier: _ Home

Zermatt: Einmal mehr bestes alpines Skigebiet der Alpen

Bereits zum dritten Mal in Folge wurde die Ski-Destination Zermatt Matterhorn von der deutschen Skibibel ADAC SkiGuide Ende September 2011 zum besten Skigebiet 2012 der Alpen erkoren. Dies in der Kategorie „Ski alpin“. Gelobt wird vor allem die Mischung der abwechslungsreichen Pisten.

„Top Skigebiet 2012“ darf sich Zermatt in der Kategorie „Ski alpin“ nennen. Und findet sich somit an der Spitze der über 200 porträtierten Skiregionen. Der ADAC SkiGuide schreibt: „Andere Skigebiete sind grösser, doch in Zermatt und Breuil-Cervinia/Valtournenche stimmt die Mischung.“ Die Pisten inmitten einer einmaligen Hochgebirgskulisse seien „überaus abwechslungsreich und teilweise rekordverdächtig.“ Etwa die Pistenlänge, darunter die längste im Alpenraum mit 21 Kilometern. Es ist der unterschiedliche Charakter der Pisten in der Schweiz und in Italien, die die Redaktion überzeugt haben, der Anfänger bis zum Crack auf ihre Rechnung kommen lasse: Skifahrer, Snowboarder, Freerider, Puckelpistenfahrer, aber auch Geniesser und Sonnenhungrige. Zermatt sei eine „alpine Spielwiese für alle“ und biete „sportliche Herausforderung vor einzigartiger Kulisse.“ Auch der Standard der Spitzengastronomie am Pistenrand sei sehr hoch.

In der Skibibel sind über 1500 Skigebiete weltweit porträtiert, getestet und mit ihren Trends vorgesellt. 700 Seiten, Infogramme, Karten, Empfehlungen. Erscheint Ende September 2011.

Zermatt Tourismus | Tel +41 27 966 81 00 | info@zermatt.ch