Sprache: Deutsch
Zermatt. No matter what
 
Sie sind hier: _ Home

Zermatter Skitest: Wintervorbereitung für Skifans

03.09.2013

Zermatt, das sind 365 Tage im Jahr Schneesport. Wer sich aber supergut auf die Wintersaison vorbereiten möchte, schnallt sich am Zermatter Skitest die neuesten Skimodelle an und taucht ins frühe Wintervergnügen ein.

Der Skitest findet 2013 erstmals am Wochenende vom 5. und 6. Oktober statt. Die weiteren Wochenenden: 12./13. und am 19./20.10.2013. Ab dem 26. Oktober ist das Testzentrum täglich geöffnet, bis und mit Sonntag, 1. Dezember 2013. Zum Testen stehen die neuesten Skimodelle zur Verfügung. Im Testcenter auf Trockener Steg werden die Skis in sekundenschnelle an die persönlichen Skischuhe angepasst. Diese 13 Skimarken stehen zur Verfügung: Atomic, Blizzard, Dynastar, Elan, Fischer, Head, K2, Movement, Nordica, Rossignol, Salomon, Scott, Völkl. Interessant zu wissen: Das Skigebiet in Italien (Cervinia/Valtournenche) eröffnet den Betrieb am 1. November 2013. An diesem Datum ist die Verbindung der beiden Skigebiete in der Schweiz (Zermatt) und Italien vorgesehen.

Die passenden Tickets und Pauschalen
Neu gibt es für diesen Winter ein einziges Skiabo für das ganze Wallis, das total 2‘400 Pistenkilometer umfasst. Das Einheitsabo kostet 1‘850 Franken, Einheimische erhalten einen Rabatt von 15 Prozent. Die Abos stehen ab November im Verkauf. Auch dieses Jahr stehen den Skifans die günstigen Hotelpauschalen zur Verfügung. Jetzt heisst es nur noch: Die Angebote prüfen und vergleichen, und dann buchen und ab auf die Skis.

Zermatt Tourismus | Tel +41 27 966 81 00 | info@zermatt.ch