10 Tipps gegen Langfinger

Zehn Tipps gegen die Tricks der Taschendiebe. So haben Langfinger das Nachsehen. Denn sie freuen sich diebisch, wenn Reisende unaufmerksam sind. Darum gilt es, sich auf der Reise zu schützen.


1. Gepäck nicht aus den Augen lassen.
2. Verstärkt auf das Gepäck achten, wenn Personen am Ein- und Aussteigen sind.
3. Gepäck nicht von Unbekannten bewachen lassen.
4. Schliessfächer nutzen.
5. Hand- oder Umhängetaschen nie aus der Hand geben.
6. Besonders bei Gedränge auf Wertsachen achten.
7. Portemonnaie mit Pass und Handy in einer verschliessbaren Innentasche auf sich tragen.
8. Hand- und Umhängetaschen verschlossen und vor dem Körper tragen. Die Verschlussseite zum Körper hingewandt.
9. Vorsicht vor Trickdieben: Wertsachen nicht aus den Augen lassen, auch nicht, wenn jemand freundlich um etwas bittet.
10. Vorsicht bei übertriebener Hilfsbereitschaft von Fremden. Es könnte ein Ablenkungsmanöver sein.
   

SBB Transportpolizei
Kommando
Dornacherstrasse 7
4600 Olten
Transportpolizei: 0800 117 117
Notruf Nummer Polizei: 117
Blog SBB