Wer sich in Zermatt vertiefen will, findet hier eine breite Palette von Themen zum Lesen. Historisches, Aktuelles, Spannendes.



Schwarzhalsziegen: Die schwarz-weissen Sommerlieblinge

Ziegen ziehen magisch an. Vor allem die Schwarzhalsziegen, die jeden Sommer am Morgen und am Abend durch die Bahnhofstrasse von Zermatt ziehen. Sie sind die meist fotografierten Ziegen der Welt. Aber wie sind sie denn, diese Ziegen mit dem urchigen Aussehen?

Details

First Ladies: Die ersten Frauen auf dem Matterhorn

Wie bei den Männern auch, galt die erste Frauenbesteigung des Matterhorns als Meilenstein der Alpingeschichte. Die US-Amerikanerin Meta Brevoort und die Britin Lucy Walker galten beide als Anwärterinnen für diese Trophäe. Im Sommer 1871 trafen sie sich in Zermatt, just nachdem die junge Lucy sich den Erfolg gesichert hatte.

Details

Zermatter Skiparadies: Hotels liegen direkt an der Piste

Ski-in – Ski-out, die magischen Worte für die absoluten Skifans. Sie lieben es, früh morgens mit den Skis direkt auf die Piste zu hüpfen und ins weisse Abenteuer zu fahren. Dazu braucht es das richtige Hotel, eines, das direkt an der Piste liegt. Zermatt hat eine ganze Reihe von Hotels, die Ski-in / Ski-out bieten. 

Details

Mit dem „Held der Nacht“ auf den Pisten von Zermatt

Sie sind die „Helden der Nacht“, die Pistenbullyfahrer. Sie fahren ihre Ungetüme aus den Garagen, wenn Skifahrer kurz vor dem Eindunkeln die Pisten verlassen. Ein Heer von Fahrern planiert die ganze Nacht durch alle Pisten, damit die Skifahrer am Morgen wieder bequem ihre Kurven ziehen können.

Details