Zermatt: Pulverschnee auf 100 Kilometern Pisten

22.11.2013

Ab Samstag stehen den Schneesportfans bereits 100 Kilometer bestens präparierte Pisten zur Verfügung.

100 Kilometer grenzenloser Schneesport. Das bietet Zermatt ab Samstag, 23. November. Denn bereits jetzt liegt eine Menge Pulverschnee und das Matterhorn glitzert weiss. Offen sind Anlagen von Matterhorn glacier paradise (3‘883 m) bis Furgg (2‘432 m) sowie die Überfahrt nach Italien bis hinunter nach Plan Maison (2‘561 m).

In Zermatt fährt man das ganze Jahr Ski. Nach den ersten Winterschneefällen wächst das Skigebiet kontinuierlich, bis schliesslich auf 360 km Pisten in Zermatt und Cervinia/Valtournenche gefahren werden kann.

Geöffnete Bahnen & Pisten