Umbauprojekt am Matterhorn

16.08.2013

Im Hinblick auf das Jubiläum „150 Jahre Erstbesteigung des Matterhorns“ im Jahr 2015, wird die „Hörnlihütte“ am Matterhorn umfassend renoviert. Damit diese bis zum Jubiläumsjahr wiedereröffnet werden kann, beginnen die Bauarbeiten schon im Sommer 2013. Die Hörnlihütte ist ab sofort offen, jedoch mit limitiertem Platzangebot und Emissionen durch Bautätigkeit. Die Kosten für den Umbau belaufen sich auf 7 bis 8 Mio. Franken.

Die Um- und Neubauarbeiten der Hörnlihütte beginnen diesen Sommer. Der Spatenstich für diese Arbeiten erfolgte am 3. Juni 2013. Der Betrieb der Hörnlihütte ist nur in eingeschränkter Form gewährleistet. Es ist mit Lärm- und Staubemissionen zu rechnen. Die Hütte ist ab sofort mit einem limitierten Platzangebot offen für Tages- und Übernachtungsgäste: Schlafplätze 90 statt 170, Essplätze: 74 statt 98. Zudem gibt es keine Waschmöglichkeit.

Die Öffnungszeiten der Hörnlihütte von 2013 bis 2015 sind wie folgt: Sommer 2013 offen ab sofort mit limitiertem Platzangebot und Emissionen durch Bautätigkeit. Winter 2013-2015 Winterraum geschlossen. Sommer 2014 geschlossen für Tages- und Übernachtungsgäste. Die Wiedereröffnung der umgebauten Hörnlihütte ist im Juli 2015 geplant.

Die Bauarbeiten werden unter anderem von Kurt Lauber, Bergretter und langjähriger Hüttenwart in der Hörnlihütte, fach- und ortsgerecht begleitet. Sie verlaufen planmässig.

Öffnungszeiten Hörnlihütte 2013-2015

Sommer 2013

Offen ab sofort mit limitiertem Platzangebot und Emissionen durch Bautätigkeit

Winter 2013-2015

Winterraum geschlossen

Sommer 2014

Geschlossen für Tages- und Übernachtungsgäste

Sommer 2015

Wiedereröffnung im Juli

Informationen:

www.hörnlihütte2015.ch

www.facebook.com/hoernlihuette

Fotos und Logos zum Download:

MyDrive.ch Benutzername: mymatterhorn Passwort: gast@zermatt

Auskünfte:

Kurt Lauber, Hüttenwart Hörnlihütte: Tel. +41 79 220 71 74

Roman Haller, Direktor Marketing, Tel. +41 027 966 67 60, +41 79 221 11 93

2015@zermatt.net