Auf der Suche nach dem Base Camp Matterhorn

13.08.2014

Der Swatch Store im Zentrum von Zermatt ist vorübergehend eine Aussichtsplattform für entdeckungsfreudige Besucher: Durch ein Fernrohr kann das noch bis Mitte September 2014 geöffnete Base Camp Matterhorn per Fernrohr gesucht werden. Und in Zermatt ist exklusiv die Swatch Matterhorn Uhr im Verkauf.

Der grosse Kompass im Swatch Uhren-Store hilft bei der Ortung der Alpinisten, die über den Hörnligrat das Matterhorn erklimmen. Denn vom Dorf Zermatt aus ist der Hörnligrat, die meist gewählte Route der Alpinisten, die den Matterhorn-Gipfel erreichen wollen, bestens zu sehen. Auch das Base Camp Matterhorn kann erspäht werden.

Neue Matterhorn Uhr

Im Swatch Store gibt es aber auch eine Matterhorn Uhr zu kaufen. Sie heisst Swatch RED SHADOW 4478. Mit ihrem leuchtenden Rot und dem Special Sleeve mit dem Aufdruck „I love Zermatt“ fällt die Uhr sofort ins Auge. Die auffällige Swatch Chrono Plastic ist exklusiv in den Zermatt Stores (Gornergrat und Bahnhofstrasse) erhältlich. In Anlehnung an die weltberühmten 4‘478 m Höhe des Matterhorns ziert die Zahl, die gleichzeitig das Logo der Stiftung Hörnlihütte ist, das Armband des sportlichen Zeitmessers. Die Swatch Uhr bietet den Gästen eine originelle Möglichkeit, ein Stück Zermatt mit nach Hause zu nehmen.

Base Camp Matterhorn noch bis Mitte September

Das Base Camp Matterhorn ist das erste Pop-up Hotel der Alpen. Es ersetzt zwischen Juli und bis Mitte September 2014 die wegen Renovation geschlossene Hörnlihütte und bietet den Gipfelstürmern auf dem Hirli, auf 2‘880 m, eine einzigartige Übernachtungsmöglichkeit.

swatch.ch