Haus Salzgeber

Dies ist das älteste Wohnhaus in Zermatt. Es wurde 1607 erbaut und bestand aus Schafstall und Wohnräumen.

Beschreibung

Auf der hölzernen Aussenfassade des Hauses steht für die Öffentlichkeit sichtbar geschrieben: Salzgeberhaus. Die Familie Salzgeber war eine Zermatter Burgerfamilie, die inzwischen ausgestorben ist. An zwei Binnen (Balkenträger) im Inneren des Hauses steht in Lateinisch und Altdeutsch geschrieben, dass das Gebäude 1607 errichtet wurde. Nach umfangreichen Renovations- und Umbauarbeiten wurden zwei Wohnungen integriert.

  • das Familienwappen Salzgeber ist in der Ruden-Bar des Grandhotels Zermatterhof zu sehen
  • Matterhorn-Museum Zermatlantis: Beispiele von Wohnhäusern und ihre Inneneinrichtungen
  • Salzgeberhaus: keine Hausbesichtigungen

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein