Aufenthalt buchen

2015 – Feiern und Feste für das Matterhorn

Im Jahr 2015 wird das Matterhorn gefeiert. Vor 150 Jahren, am 14. Juli 1865, standen die ersten Menschen auf dem Gipfel. Das wird gefeiert – mit der Neueröffnung der Hörnlihütte, den Freilichtspielen, einer Epochenwoche im Juli und vielen vielen weiteren Aktivitäten.

150 Jahre Matterhorn Erstbesteigung

Sommer: Erlebnisse in Grün, Weiss und Blau

Erlebnisse am Fusse der Gletscher, auf grünen Alpweiden, an idyllischen Bergseen. Soll es die unvergessliche Bergtour sein - im Angesicht der höchsten und schönsten Berge der Alpen? Oder der Ausflug auf den bequem erreichbaren Berggipfel?

Sommer in Zermatt

Zermatt, das Ski- und Schneeparadies

Zermatt ist der Traum für Schneefans. Hier gibt’s Pisten für Könner und Geniesser. Dabei immer garantiert: Schneesicherheit im höchstgelegenen Skigebiet Europas, 365 Tage im Jahr. Und zum Ausspannen Winterwanderwege und Schneeschuhtrails, mit Aussicht auf das gezuckerte Matterhorn.

Erlebnisse für Schneehasen

Zermatt: das autofreie Dorf

Zermatt erhält immer wieder Preise für seine Bemühungen für Nachhaltigkeit. Autofahrer steigen schon in Täsch in die Bahn um. Und befinden sich schon 5 km vor Zermatt in einer anderen Welt. Im autofreien Zermatt geht man zu Fuss. Fahrten erfolgen per Elektromobil. Daran hält sich auch die Polizei.

Langsam und nachhaltig

Wetter -- / --
Webcams
Wandern
Tagestipps
Buchen